Fahrradzeichnen für alle:

22.9. | 12:00 – 17:00 Uhr | Parkplatz vor der bau_werk Halle

 

Das Fahrrad, umweltfreundliches Alltagsbewegungsmittel vieler Oldenburger*innen, feiert 2017 seinen 200. Geburtstag. Für das diesjährige Zeichenfestival haben wir zusammen mit Jugendlichen mehrere Fahrräder zu mobilen Zeichengeräten umgebaut.

Das Fahrradzeichnen für alle wird am 22.9. von 12 – 17 Uhr als betreute, öffentliche Ein-Tages-Aktion auf dem Parkplatz vor der bau_werk Halle durchgeführt.
Große und kleine Oldenburger*innen sind eingeladen, mittels eigens dafür zu mobilen Zeichengeräten umgebauten Fahrrädern aus dem Fahrradumbauworkshop auf je ca.  3,20 x 10 Meter großen Planen zu zeichnen und die Möglichkeiten der Zeichenräder auszuloten.

Die Teilnahme findet auf eigenes Risiko statt.

 

¡Bei Regen wird die Veranstaltung auf Sonntag, den 24.9. verschoben!

 

Das fertige Gemeinschaftswerk wird für die Dauer der Ausstellung an der Fassade der Mohrmannhalle aufgehängt.